Vernetzt in die Zukunft: Wie Social Media
und die IT Branche connecten!

So fortschrittlich Softwareunternehmen heutzutage agieren und sich gegenseitig mit innovativen Technologien übertreffen so sehr, hinken sie oft im Bereich Social Media Marketing hinterher. Als gelernter ITler habe ich es geschafft, zwei Bereiche, die auf den ersten Blick schwierig miteinander vereinbar sind, zu vereinen.

Lies jetzt in diesem Blog, wie IT und Social Media doch mehr gemeinsam haben, als du zunächst vermutest. 

Social Media und die IT

Wenn die Softwarebranche auf ihren Meister trifft

Es gibt wohl kaum einen Bereich, der sich in den letzten Jahren so rasant entwickelt hat, wie die Softwareindustrie. Digitalisierung macht es möglich, dass die Branche boomt. Doch im letzten Jahr zeichnet sich ein ganz besonderer Trend ab. Während die meisten IT-Unternehmen durch ihre Produkte und Services wahre Selbstläufer waren, sieht es inzwischen anders an. 

Die IT-Branche ist in den letzten Jahren enorm gewachsen und hat zu einer starken Konkurrenz auf dem Markt geführt. Es gibt so viele Unternehmen, die ähnliche Produkte und Dienstleistungen anbieten, dass es für Unternehmen immer schwieriger wird, sich zu differenzieren und hervorzustechen.

In diesem Umfeld wird die Präsenz in den sozialen Netzwerken zu einem wichtigen Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. Es geht nicht mehr nur darum, innovative Technologien anzubieten und sich auf Empfehlungen zu verlassen. Stattdessen müssen Unternehmen ihre Präsenz in den sozialen Medien aktiv gestalten und sich auf kreative und innovative Weise präsentieren, um Kunden zu gewinnen und zu halten.

Social Media ermöglicht eine stärkere Personalisierung der Marketingbotschaften und auch wenn wir uns in einem sehr rationalen Bereich bewegen, auch die Informationstechnologie kann Kunden auf eine emotionaler Ebene ansprechen.

Hier komme ich in Spiel…

Social Media meets IT

Du bist CEO eines mittelständischen IT Unternehmens und hast die letzten Jahre, wenn nicht gar Jahrzehnte, damit verbracht, Systeme aufzubauen, die anderen Unternehmen helfen, ihren Workflow so zu verschlanken, dass sie durch den Einsatz deiner Software eigentlich nur noch Vorteile haben. soweit die Theorie. Bisher lief auch alles wunderbar und du konntest aufgrund von Mundpropaganda dein Business immer weiterentwickeln und erfolgreich deine Geschäftsziele verwirklichen. 

Allerdings hast du jetzt festgestellt, das dies noch tausende andere gemacht haben und auf einmal stagniert das Geschäft. Dabei prädigst du deinen Kunden doch immer, dass sie mit dem Wandel der Zeit gehen müssen, um wettbewerbsfähig zu bleiben, hast dies aber bei dir vernachlässigt. Spätestens jetzt musst du handeln. 

Deshalb setzen immer mehr Softwareunternehmen auf Online Marketing, speziell Social Media. Dabei spielt eine große Rolle, dass du jetzt nicht anfängst in den sozialen Netzwerken zu posten, um irgendwie sichtbar zu sein, sondern dass du dir Gedanken über eine echte Strategie machst. 

Dabei musst du ein besonderes Augenmerk darauf haben, wo sich deine Zielgruppe tummelt. Ich kann es nicht oft genug betonen. Die Zielgruppe ist fundamental und wirkt sich auf all deine Social Media Aktivitäten aus. Deshalb lerne sie genau kennen. Und da sind wir auch schon beim nächsten Thema…

Das Thema mit dem Tunnelblick...

Sicherlich bist du dir darüber im Klaren, dass wir ITler eine andere Sprache sprechen. Nicht jeder versteht uns, wenn wir mit Fachbegriffen um uns schmeißen.

Meine Kunden kommen oft aus der IT-Branche und sind sich der technischen Terminologie bewusst, aber sie suchen auch nach einer Möglichkeit, ihre Dienstleistungen und Produkte für ein breiteres Publikum zugänglich zu machen.

Stell dir vor, du musst jemandem erklären, der nicht so tief in der Materie steckt, was du machst. Dabei solltest du nicht darauf verzichten, das Kind beim Namen zu nennen sondern erkläre einfach einfach. Verstanden? Nein? 

Ich bin in der Lage diese Brücke zwischen technischem Fachwissen und einer einfachen, leicht verständlichen Sprache zu schlagen. Ich kann den Wert und die Bedeutung von IT-Produkten und Dienstleistungen für ein breiteres Publikum zugänglich machen ohne dabei die technischen Details zu vernachlässigen.

Genau das ist einer der Punkte, an dem ich dich unterstützen kann!

Was bedeutet das jetzt konkret für dich?

Als Freelancer im Online Marketing habe ich mich darauf spezialisiert, Unternehmen dabei zu helfen, ihre Präsenz in den sozialen Medien zu verbessern und ihre Zielgruppen besser zu erreichen.

Dabei bin ich immer noch fasziniert von der ständig wachsenden digitalen Welt und wie digitale Lösungen das (Arbeits)Leben erleichtern.

Ich bin davon überzeugt, dass eine effektive Social Media Strategie für jedes Unternehmen von entscheidender Bedeutung ist, um im digitalen Zeitalter erfolgreich zu sein.

Dabei geht es nicht nur darum, die neuesten Trends und Taktiken zu kennen, sondern auch darum, komplexe Inhalte auf eine einfache und verständliche Art und Weise zu kommunizieren.

Ich unterstütze dich: 

  • Analyse der Plattform
  • Beziehungsaufbau und Kontaktpflege im B2B Bereich
  • Kommunikation deiner Vision auf den unterschiedlichen Social Media Plattformen
  • Grafische Umsetzung von komplexen Inhalten
  • Beratung bei der Contenterstellung
  • Erstellung von Persona für deine Zielgruppenanalyse
  • Aufarbeitung deiner Inhalte
  • u.v.m.
Mein Herz schlägt für die IT

Mit meinem Background als Informatiker und meinem umfangreichem Wissen im Bereich des Online Marketings, bin ich genau der der richtige Social Media Freelancer für dein IT Business. 

Aufgrund meines Werdegangs als DEVOP und meiner mehr als fünfjährigen Erfahrung im Unix Umfeld verstehe ich die Denkweisen von ITlern sehr gut. Unter anderem habe ich Zertifizierungen in den Bereichen: 

  • Oracle My SQL for Database Administrators Ed2 (DE)
  • Puppets Labs Master
  • Red Hat System Administration

 

Ich glaube, dass ich durch die Kombination von technischem Know How und meinem Marketingkenntnissen eine einzigartige Perspektive auf die IT-Branche habe.

Ich weiß, wie du in de sozialen Netzwerken erfolgreich bist!